Karriere

Griechischer Kartoffelsalat

In diesem gesunden Kartoffelsalatrezept werden Kartoffeln, Tomaten, Feta und Oliven mit einer Weißweinvinaigrette angemacht. Bist du besorgt über die Kohlenhydrate der Kartoffel? Hier sind sie richtig. Festkochende Kartoffeln, wie z. B. rote und gelbe, eignen sich am besten für Kartoffelsalat, da sie ihre Form behalten, wenn sie gekocht werden. Lassen Sie die Kartoffelschalen dran, um mehr Ballaststoffe und Kalium zu erhalten.

Zutaten

1,2 kg gelbe, rote oder festkochende Kartoffeln, geschrubbt und gewürfelt (1,2 cm bis 2,5 cm)

¾ Teelöffel Salz, geteilt

¼ Tasse kaltgepresstes Olivenöl

3 Esslöffel Weißweinessig

¼ Tasse fein gehackte Schalotte

1 Esslöffel Dijon-Senf

½ Teelöffel gemahlener Pfeffer

125 Gramm halbierte Kirschtomaten

40 Gramm zerbröckelter Feta-Käse

30 Gramm geviertelte Kalamata-Oliven

2 Esslöffel gehackter frischer Oregano oder 2 Teelöffel getrockneter Oregano

Wegbeschreibung

Schritt 1

Bringen Sie in einem großen Kochtopf (oder Topf) mit Dämpfeinsatz 2,5 bis 5 cm Wasser zum Kochen. Kartoffeln hinzufügen und zugedeckt 12 bis 15 Minuten kochen, bis sie weich sind. In einer einzigen Schicht auf einem umrandeten Backblech ausbreiten und mit 1/4 Teelöffel Salz bestreuen; 15 Minuten lang abkühlen lassen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit Öl, Essig, Schalotte, Senf, Pfeffer und den restlichen 1/2 Teelöffel Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Kartoffeln, Tomaten, Feta, Oliven und Oregano hinzufügen und gut umrühren. Bei Zimmertemperatur servieren oder bis zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.

Tipps

Tipp für die Zubereitung im Voraus: Abgedeckt im Kühlschrank bis zu 1 Tag aufbewahren.

Weniger Schüsseln: Ein Backblech mit Rand eignet sich für alles, vom Braten bis zum Auffangen versehentlicher Tropfen und Verschüttungen. Für eine mühelose Reinigung und um Ihre Backbleche in Topform zu halten, legen Sie sie vor jedem Gebrauch mit einer Lage Folie aus.

Nährwertangaben

Portionsgröße: etwa 100 Gramm

Pro Portion: 170 Kalorien; Eiweiß 3,5 g; Kohlenhydrate 22,5 g; Ballaststoffe 1,7 g; Zucker 1,4 g; Fett 7,8 g; gesättigtes Fett 1,7 g; Cholesterin 4,4 mg; Vitamin A 213 IE; Vitamin C 9,4 mg; Folsäure 21,1 mg; Kalzium 48 mg; Eisen 1,1 mg; Magnesium 30,4 mg; Kalium 530,2 mg; Natrium 307,8 mg; Thiamin 0,1 mg.

Austausch von Lebensmitteln: 1 1/2 Stärke, 1 1/2 Fett

Leave a Reply

Your email address will not be published.